Kontakt | ImpressumAnfahrt
Logo_klein   Insolvenzverwaltung

Effizienz und Verantwortung sind die Leitbilder unseres Handelns in Insolvenzverfahren. Durch Effizienz in der Verwaltung und Verantwortung gegenüber den Gläubigern sowie weiteren Verfahrensbeteiligten erzielen wir optimale Verfahrensergebnisse.Wo immer es wirtschaftlich vertretbar und möglich ist, streben wir den Erhalt des Unternehmens unter Vermeidung seiner Zerschlagung an. Das sichert den Gläubigern in der Regel eine günstige Befriedigung ihrer Forderungen und trägt wesentlich zum Erhalt von Arbeitsplätzen bei.

Wir orientieren uns bei unserer Arbeit an den „Heidelberger Leitlinien“, die klare grundlegende Anforderungen an den Insolvenzverwalter für die Zusammenarbeit mit dem bestellenden Gericht formulieren.Weiter beachten wir die „Berufsgrundsätze der Insolvenzverwalter“, herausgegeben vom Verband der Insolvenzverwalter Deutschlands e.V. (VID) sowie die Empfehlungen der „Uhlenbruck- Kommission“ aus dem Jahr 2007. Unsere Verfahrensabläufe sind in einem Qualitätsmanagementsystem abgebildet und nach DIN EN ISO 9001 und INSO 9001 zertifiziert.

Zertifikat 1   Zertifikat 2


Dr. Martin Mildenberger

Insolvenzverwalter Dr. Martin Mildenberger

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Insolvenzrecht
Fachanwalt für Steuerrecht

Als Insolvenzverwalter bin ich an den Insolvenzgerichten Offenburg, Baden-Baden, Freiburg und Karlsruhe gelistet. Am Amtsgericht Offenburg – Insolvenzgericht – bearbeite ich mit meinem Team seit 2003 Unternehmensinsolvenzverfahren. Dabei haben wir in der Vergangenheit Unternehmen mit unterschiedlichen Geschäftsfeldern, verschiedenen Rechtsformen und mit bis zu 100 Arbeitnehmern verwaltet.

Studium der Rechtswissenschaften, Universität Tübingen 1. Staatsexamen 1990 2. Staatsexamen 1993

Wissenschaftlicher Assistent an der Universität Tübingen von 1993 bis 1997

Promotion zum Dr. jur. mit dem Thema „GmbH-Geschäftsführervertrag“

Syndikus in der Rechtsabteilung der Landesbank Baden-Württemberg in Stuttgart von 1998 bis 2000

Februar 2000 Eintritt in die Kanzlei Mildenberger + Lusch und Partner

Mitglied im „Verband der Insolvenzverwalter Deutschlands e.V. (VID)“ und in der „Arbeitsgemeinschaft Insolvenzrecht und Sanierung im DAV“



Abschluss